IMG-20170408-WA0006

Die F1 Junioren ziehen ins Kreispokalfinale

Stolz, Freude, Erleichterung all das trat am Samstag um 10:30 Uhr in der Schrotearena ein….. WIR SIND IM FINALE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Zum Kreispokalhalbfinale der F Junioren 2017 durften wir am Samstag unsere guten Bekannten vom FSV Barleben begrüßen. Die reisten auch mit voller Kapelle an und setzten schon damit ihre Ansprüche fest. Um 09:30 Uhr ertönte pünktlich der Anpfiff durch die Schrotearena. Von Beginn an war das Spiel sehr ausgeglichen und man sah das diese 2 Mannschaften auf absoluter Augenhöhe spielen und vollkommen zurecht im Halbfinale stehen. Unsere Kids waren, im Gegensatz zur Vorwoche in Wanzleben, alle wach und voll konzentriert. Durch Konzentration und Wille waren wir immer diesen einen Schritt eher am Ball und konnten uns so leichte Vorteile herausspielen. In der 5. Minute war es Bennet der sich im dichten Gedränge durchsetzen konnte und den Ball mit der rechten Fußspitze ins Tor spitzeln konnte. Lauter Jubel  und Anfeuerung der gesamten Mannschaft, schienen Bennet heute zu beflügeln. In der 13. Minute dann ein wunderschöner Konter über Heinrich, weiter zu Bennet und der direkt weiter auf Selma….doch leider ging dieser Schuss knapp über das Tor. 1:0 zur Halbzeit, damit konnten wir zufrieden sein. Jetzt hieß es weiter so konzentriert spielen. Wie zu erwarten startete Barleben die 2. Halbzeit voll durch und drückte auf den schnellen Ausgleich. In der 29. Minute hatte Louis Neumann mit seinem Kopfball an die Latte, die wohl  größte Chance für den FSV. Unsere Kids ackerten weiter für den Erfolg und so war es in der 31. Minute wieder Bennet, der nach schönem Pass von Heinrich, den linken Hammer auspackte und die Kugel zum 2:0 in die Barleber Maschen jagte. Damit begann die heiße Schlussphase, die wir im Gegensatz zu dem Spiel in Irxleben, auch intelligent spielten und so den Sieg nach Hause holen konnten. Eine tolle Leistung aller Spieler, sichere und konzentrierte Abwehr, einen starken Torhüter Erik und unser Offensivteam, wo Bennet heute seine Chancen eiskalt nutzte.

Lob gab es auch von der Barleber Seite, die uns jetzt die Daumen drücken für das Finale.

Das Finale des Kreispokals findet am Samstag den 29.04.2017 um 09:30 Uhr in Harbke statt. Kommt alle mit und unterstützt unsere Grün Weißen Helden gegen die Kicker von Blau Gelb Alleringersleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *