Ehrung für Christa Bensch

Am 20.09.2017 erhielt Christa Bensch, stellv. Vorsitzende des TSV, durch den Minister für Inneres  und  Sport persönlich die  Ehrungsurkunde  für  hervorragende  langjährige Verdienste um den Sport und die damit verbundene engagiert ehrenamtliche Tätigkeit. Hiermit wurde ihr jahrelange Tätigkeit als Vorsitzende und stellv. Vorsitzende, sowie als Übungsleiterin gewürdigt. Als Übungsleiterin betreut sie seit vielen Jahren verschiedene Frauengruppen und seit einigen Jahren die Schlumpfengruppe. Seit 2016 gibt es eine Babygruppe, die auch von ihr geleitet wird.
Auch bei der Organisation und Durchführung des Laufes durch die Börde zeigte sie ihr Engagement.
Wir  gratulieren  Christa  Bensch  zu  dieser Auszeichnung  und  wünschen  ihr  viel Gesundheit und Kraft für ihre weitere Tätigkeit im TSV

1 Kommentar

  • Yvonne

    ist zwar schon etwas her, aber diese ehrung hat sie mehr als verdient. meine tochter fühlte sich immer sehr wohl beim schlumpfensport. sie hat christa geliebt wie ihre omi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *