Marcel Zibolka, Norbert  Kaiser und David Köhler
v.l.n.r

Sieger im Tischtennis- Kreispokal TSV Niederndodeleben 2017/18

Nachdem in vorherigen Ausscheidungsrunden sich 5 Mannschaften, darunter unsere 1. MS, für die Endrunde des Kreispokals Herren C (Kreisoberliga) in Hadmersleben qualifizieren konnte, wurde am 20.01.2018 die Endrunde ausgetragen.

Dabei gelang unserer 1. MS in der Besetzung Marcel Zibolka, Norbert Kaiser und David Köhler (siehe Bild v.l.n.r) ein glatter und ungeschlagener Durchmarsch mit einem krönenden Abschluss. So wurden die Mannschaften aus Völpke und Barleben jeweils mit 4:1, die Mannschaft aus Wackersleben sogar mit 4:0 besiegt. Die beiden in dieser Endrunde bis zum Schluss noch ungeschlagenen MS aus Hadmersleben und Niederndodeleben trafen zum Schluss in einem wahren Endspiel aufeinander.

In einem umkämpften Match setzte sich unsere MS verdient mit 4:2 durch und wurde Pokalsieger. Den entscheidenden Punkt holte Marcel Zibolka in einem wahren Krimi, in dem er den entscheidenden 5. Satz mit 12:10 für sich entschied. Klasse!!!

Hier der betreffende Link zur Endrunde:

http://ttvsa.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupPage?championship=Pokal+B%C3%B6rde+17%2F18&group=302669

Ein großer Erfolg für den TSV Niederndodeleben. Dieser Pokal wurde erstmals errungen und berechtigt zur Teilnahme an der Landesausscheidung.

Herzlichen Glückwunsch

Thomas Taetzsch

AL Tischtennis

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *