DSC_0718

Starker Auftritt beim Tabellenführer der Bördeliga

Am Samstag führte unser Weg ins Parkstadion nach Harbke, um uns abermals mit den Blau Gelben aus Alleringersleben zu messen. Nach dem 1:8 im Hinspiel und dem 8:2 im Pokal, waren wir gespannt was wir den Alleringersleber Spielern diesmal entgegenzusetzen haben.

Wie auch schon im Pokalfinale startete die Partie sehr ausgeglichen. Es gab schöne Szenen auf beiden Seiten und auch die Zweikämpfe wurden konsequent geführt. Zur Halbzeit führte Alleringersleben bereits 4:0. Wobei man sagen muss, das nur Fernschüsse zum Erfolg führten. Die zweite Halbzeit sollte dann uns gehören. Unsere Kids spielten groß auf . Til und Sunny standen wie ein Bollwerk und eröffneten die Angriffe teilweise wirklich hervorragend. Über Bennet wurde das Spiel auf den Außenbahnen sehr schnell gemacht , so das Heinrich, Selma und Lenny zu Ihren Chancen kamen. Aber einzig und allein bei Heinrich, wollte der Ball im Netz zappeln. Zum Ende der Partie wurde das Spiel sehr umkämpft. Anscheinend merkte der Gegner das ihm das Spiel entgleitet und ging nun grenzwertig zur Sache. Endstand 5:1.

Fazit: Wir haben uns gegen diesen starken Gegner immer weiterentwickelt und auch der Tag wird kommen ,wo Grün Weiß über Blau Gelb siegt. Hätten wir in der 2. Halbzeit die Vielzahl unserer Chancen verwertet, hätten wir durchaus für eine Überraschung sorgen können.

Nächsten Samstag geht es beim letzten Saisonspiel zu Hause gegen den OSC und ab 16:30 Uhr werden wir unsere abgelaufene Saison ordentlich feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *